Häufige Fragen zu Sanitär, Heizung, Klimatechnik

Auf häufige Fragen zu Sanitär, Heizung, Klimatechnik geben wir Ihnen die richtigen Antworten. Klicken Sie auf die Fragen um die Antworten zu lesen. 

Zur Innung SHK Aachen-Stadt

Wer oder was ist / macht die Innung?

Die Innung ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Meisterbetrieben eines jeweiligen Handwerkszweigs in der jeweiligen Region. 
Lesen Sie mehr über die Innung und ihre Arbeit »

 

Was nutzt mir die Innung als Verbraucher?

Die Mitgliedsbetriebe liefern Ihnen sehr hohe Qualität aus Meisterhand; sie setzten Technik auf dem neuesten Stand ein und bilden Lehrlinge auf höchstem Niveau aus. 
Lesen Sie mehr über die Innung und ihre Arbeit »

 

end faq

Gas; Rund um Ihre Gasinstallation

Kann ich Gas riechen?

Ja, das Gas ist mit einem Geruchstoff versehen. Dies nennt man Odorierung, so sind kleinste Leckmengen zu riechen.

 

Was ist bei Gasgeruch zu tun?

Bitte für gute Durchlüftung des Raumes sorgen, keine offenen Flammen benutzen und keine Lichtschalter betätigen! Wenn möglich die Hauptabsperrung schließen, anderen Hausbewohnern mitteilen, das Haus kurzfristig zu verlassen. Den Hausinstallateur oder den Gasversorger benachrichtigen. Bitte kein Telefon, kein Handy und keine Klingel benutzen!

 

Wer ist für die häusliche Gasinstallation zuständig?

Der SHK-Betrieb Ihres Vertrauens. Sie finden hier eine Liste der Innungsbetriebe.

 

end faq

Heizung; Ölheizung, Gasheizung

Die Heizung läuft nicht/springt nicht an! Was kann ich tun?

Ölheizungen: Vergewissern Sie sich, dass genügend Öl vorhanden ist.

Gasheizungen: Ist die Gaszufuhr geöffnet?

Bei sowohl Öl- als auch Gasheizungen:

  • Ist die Stromzufuhr in Ordnung bzw. vorhanden? Ist also das rote Kontrolllämpchen am Heizungsnotschalter vor der Heizkellertüre an? Evtl. muss er einfach wieder angemacht/eingedrückt werden nach der "Sommerpause"
  • Ist die Wassermenge in der Heizungsanlage ausreichend? Wenn die Heizung gluckert ist mit Sicherheit zu wenig Wasser in der Anlage.
  • Hat die Heizung eine Wärmeanforderung über die Regelung/ Springt die Heizung evtl. erst bei niedrigeren Temperaturen an? Dann stellen Sie die Heizung so ein dass sie schon früher (= bei höheren Temperaturen) anfängt zu heizen.
  • Ist die Heizung evtl. im Störmodus?
    Ölheizungen: Drücken Sie das kleine rote Lämpchen auf der Brennerhaube wieder ein.
    Gasheizungen: Drücken Sie das kleine rote Lämpchen im Kesselschaltfeld wieder ein.

    Eine einmalige Störung (z. B. eine Luftblase in der Ölzufuhr oder externe Arbeiten an der Ölzufuhr) bedeutet nicht zwangsläufig einen Defekt der Heizungsanlage.
    Sollte das Lämpchen nach Wiedereindrücken erneut zurückspringen bzw. aufleuchten ist etwas nicht in Ordnung mit der Heizung. Kontaktieren Sie in diesem Fall Ihren Innungs-Fachbetrieb. Sie finden hier eine Liste der Innungsbetriebe.

 

end faq

Bad, Badezimmer, Sanitär

Das Sicherheitsventil an meinem Warmwasserspeicher tropft manchmal. Ist das normal?

Ja, das ist normal, da beim Aufheizen des kalten Wassers das Volumen zunimmt und der überschüssige Druck über das Sicherheitsventil abgelassen wird.

 

Kann man verhindern dass Wasser am Sicherheitsventil austritt?

Ja, in diesem Fall muss ein Trinkwasserausdehnungsgefäß in die Wasserleitung eingebaut werden.

 

Wenn ich den Einhebelmischer am Waschbecken schnell schließe hört man ein Schlagen in der Leitung. Kann das zu Schäden führen?

Es kann zu Schäden führen. Es entstehen bei schnellem Schließen von Einhebelmischern Druckschläge; diese gilt es zu vermeiden.

 

Der Wasserdruck ist (sehr) niedrig &#150 was kann ich tun?

  • Schauen Sie ob der sog. Perlator (das kleine Siebchen am Wasserhahn) verschmutzt ist. Falls ja reinigen Sie ihn. Falls er gänzlich zugesetzt ist lassen Sie ihn durch Ihren Innungs-Fachbetrieb (Liste der Innungsbetriebe) ersetzen.
  • Der Filter direkt hinter dem Wasserzähler könnte verschmutzt sein. Wenn es ein Rückspülfilter ist können Sie ihn selber reinigen (eine Kurz-Anleitung sollte am Filter vorhanden sein). Ansonsten kontaktieren Sie Ihren Innungs-Fachbetrieb (Liste der Innungsbetriebe).

 

 

Wie kann man auf einfache Weise Wasser- und Abwassergebühren einsparen?

Durch den Einsatz von Perlatoren und Durchflussbegrenzern, die die auslaufende Wassermenge reduzieren. Es können auch Selbstschlussarmaturen eingebaut werden.

 

Kann man sonst noch Wasser sparen?

Ja, durch den Einsatz von Einhebelmischern und Thermostatbatterien und den Einsatz von Spülkästen mit 2 Mengenspülung, bzw. Start/Stop-Funktion.

 

Kann ich mit einer Regenwassernutzungsanlage Abwassergebühren sparen?

Zum Teil ja, denn für die Wassermenge die für die Gartenbewässerung benötigt wird muss keine Abwassergebühr entrichtet werden.

 

Kann man die Trinkwasser- mit der Regenwasseranlage über ein einfaches Absperrventil verbinden?

Nein, das ist nicht zulässig denn es könnte Regenwasser in die Trinkwasserleitung gelangen und das muss gänzlich vermieden werden.

 

end faq

Weitere Themen:

Die Betriebe der Innung

Liste aller Mitglieds-Betriebe der Innung SHK Aachen-Stadt:

Verbraucher-Tipps

Kosten senken, Geräte pflegen durch richtige Handhabung:Wir zeigen Ihnen wie's geht »

Über die Innung

Wer ist die Innung, was macht sie? Was nützt sie mir?

Über die Innung und ihre Arbeit »

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen und Termine der Innung:Innungs-Veranstaltungen »

Startseite Inhaltsverzeichnis Kontakt Vermittlungsplattform Impressum 

Copyright © 2014 Innung Sanitär Heizung Klimatechnik Aachen-Stadt. Inhalte und Design urheberrechtlich geschützt.